NLFRENDE


            
West Coast Sailing

Ausgangshäfen Nieuwpoort und Zeebrugge

Warum Nieuwpoort?

Kürzeste Überquerung nach England (Ramsgate = 51 M)
Reviere
- Frankreich (Calais, Boulogne, Honfleur, Fécamps),
- Kanalinseln (Jersey, Guernsey, Sark),
- englische Küste (Dover, Brighton, Wight, Poole),
- Thames (Londen, Orwell River, Ipswich).

Warum Zeebrugge?

Zeebrugge ist ein idealer Auslaufhafen für das Wochenendsegeln auf den ruhigeren Gewässern der Scheldemündung und Zeelands. 

Hier liegen bis zu achtzehn Häfen dicht beieinander: 
Breskens, Vlissingen, Terneuzen, Middelburg, Veere, Zierikzee.

Wie erreichen Sie Nieuwpoort?


Adresse
Marina VVW op de IJzer: Watersportlaan - 8620 Nieuwpoort
Mit dem Zug
In der Nähe des Bahnhofs von Oostende liegt die Endstation die Küstenschnellbahn. Sie nehmen sie bis Nieuwpoort, und steigen an der Haltestelle vor dem Denkmal des Königs Albert des I. aus. Dann folgen Sie die Hinweisschilder bis zum.
Mit dem Wagen
Fahren Sie auf der E40 und halten Sie sich bei Jabbeke in Richtung Nieuwpoort (A18). Ausfahrt Nieuwpoort. Wählen Sie die Richtung Nieuwpoort Stadt. Im Zentrum von Nieuwpoort halten Sie sich Richtung Ostende. Folgen Sie der Straße über den Fluss Yser. An der nächsten Ampel finden Sie braune Verkehrsschilder mit der Aufschrift "West Coast Sailing" (in der Nähe des Standbilds von König Albert)
Liegeplatz
Ponton A - dem weißen pyramidenförmigen Gebäude gegenüber, neben dem Jachtklub. Auf dem Parkplatz vor der Pyramide können Sie Ihren Wagen frei parken.

Wie erreichen Sie Zeebrugge?

Adresse
Brugse Zeil- en Yacht Club (BZYC): Tijdoklaan - 8380 Zeebrugge
Mit dem Zug
In der Nähe des Bahnhofs von Oostende liegt die Endstation die Küstenschnellbahn. Sie nehmen sie bis Zeebrugge, und steigen an der Haltestelle vor dem Hafen aus.
Mit dem Wagen
Fahren Sie auf der E40 und halten Sie sich bei Oostkamp in Richtung Brugge (A18), Blankenberge(N31) und Zeebrugge.
Liegeplatz
ponton C-D, open parking.